FANDOM


"Hör auf deinen kleinen Freund, Toa!"
— Pahrak-Kal

Pahrak-Kal
Pahrak-Kal
Entstehung: Aussetzung einer gewissen Substanz
Bohrok-Art: Bohrok-Kal
Kräfte: Plasma
Waffen: Plasmaschilde
Merkmale: konnte sprechen
Zustand: zerstört

Pahrak-Kal war einer der sechs Bohrok-Kal. Er besaß ein Plasmaschild, mit dem er alles schmelzen konnte.

BiographieBearbeiten

ErschaffungBearbeiten

Pahrak-Kal war einst ein Av-Matoraner und lebte in Karda Nui. Wie alle Av-Matoraner erreichte er einen Punkt in seinem Leben, in dem er sich in einen Bohrok verwandelte und in die Bohrok-Nester teleportiert wurde. Dort wurde er von den Bahrag einer Substanz ausgesetzt, die ihn in einen Bohrok-Kal, einen Elite-Bohrok, verwandelte.

Die AufgabeBearbeiten

Pahrak-Kal Plasma

Pahrak-Kal als er besiegt wird

Nachdem die Toa Mata es geschafft hatten die Bahrag in einen Protodermiskäfig zu sperren wurden die Bohrok-Kal erweckt um die Bahrag wieder zu befreien. Wo Pahrak-Kal zuerst auftaucht ist nicht bekannt. Er ging dann mit Gahlok-Kal nach Po-Koro und stahl dort das Nuva-Symbol von Pohatu. Jaller besiegte Pahrak-Kal einmal, indem er ihm seinen Krana abnahm.

Dann beschäftigte sich Pahrak-Kal die meiste Zeit damit, die Toa Nuva daran zu hindern ihre Kanohi Nuva zu finden. Tahnok-Kal gab ihm diese Aufgabe. Später fand Pahrak-Kal den Eingang zu den Bohrok-Nestern und führte die anderen Bohrok-Kal dort hin. Pahrak-Kal öffnete den, von Steinen barrikadierten, Eingang zu den Nestern. Unten fanden sie den Nuva Würfel und wurden von den Exo-Toa angegriffen. Die Bohrok-Kal besiegten die Exo-Toa schnell und gingen dann zum Nuva-Würfel um die Nuva-Symbole der Toa Nuva dort hineinzustecken und die Bahrag zu befreien. Die Toa Nuva waren ihnen jedoch gefolgt und Tahu setzte dieMaske der Zeit ein um sie zu verlangsamen, damit die anderen ihre Symbole zurückholen konnten. Aber es bildete sich ein Schild um die Bohrok-Kal und ihre Krana veränderten sich. Dann kam Gali die Idee, dass die Toa all ihre Kräfte auf ihre Symbole übertragen mussten. Dies taten sie und dadurch bekamen die Bohrok-Kal so viel kraft, dass sie diese nicht mehr kontrollieren konnten und sich selbst zerstörten.

Pahrak´s Schilder wurden so heiß, dass sie ihn schmolzen und er in den Mittelpunkt des Planeten sank. Dort wurde er zerstört.

FähigkeitenBearbeiten

Pahrak Kal

Pahrak-Kal in Set-Form

Pahrak-Kal hatte die Fähigkeit zu sprechen und besaß zwei Plasmaschilder mit denen er fast jede Substanzu zerstören konnte. Er war langsam und schwer zu besiegen.

Reale WeltBearbeiten

  • Pahrak-Kal wurde 2003 verkauft.

QuellenBearbeiten


Bohrok
Bohrok Nuhvok | Lehvak | Pahrak | Tahnok | Kohrak | Gahlok
Bohrok-Kal Nuhvok-Kal | Lehvak-Kal | Pahrak-Kal | Tahnok-Kal | Kohrak-Kal | Gahlok-Kal
Bohrok-Va Nuhvok-Va | Lehvak-Va | Pahrak-Va | Tahnok-Va | Kohrak-Va | Gahlok-Va
Andere Bahrag | Krana | Krana-Kal | Av-Matoraner