FANDOM


"Du richtest die Tahnok gegen mich, Tahu?"
— Nuhvok-Kal

Nuhvok-Kal
Nuhvok-Kal
Entstehung: Durch die Bahrag
Bohrok-Art: Bohrok-Kal
Kräfte: Schwerkratft
Waffen: Gravitationsschilde
Merkmale: konnte Sprechen
Zustand: Zerstört, körper wurde in ein schwarzes Loch gesaugt.

Nuhvok-Kal entstand aus einem Nuhvok und war der Bohrok-Kal der Gravitation. Mit hilfe seiner Schilde konnte er Dinge leichter oder schwerer machen.

BiographieBearbeiten

EntstehungBearbeiten

Nuhvok-Kal lebte früher als Av-Matoraner in Karda Nui. Doch er erreichte einen Punkt in seinem Leben, in dem er sich zu einem Bohrok verwandelte und in die Bohrok-Nester teleportiert wurde. Dort bekam er seine Krana und wurde von den Bahrag einer Substanz ausgesetzt, die ihn zu einem Bohrok-Kal, einem Elite-Bohrok, verwandelte, die einzig und allein da waren um die Bahrag zu befreien, sollte sie jemals gefangen genommen werden.

Erfüllen der AufgabeBearbeiten

Nuhvok-Kal Comic

Nuvhok-Kal kämpft gegen Tahu

Später wurden die Bahrag von den Toa Mata eingesperrt. Dann wurden die Bohrok-Kal erweckt und sie begannen die Nuva-Symbole zu stehlen. Zusammen mit Kohrak-Kal stahl er das Nuva-Symbol von Toa Kopaka. Später war er in Le-Wahi und Tahu und Lewa griffen ihn an, indem sie Le-Matoraner dazu brachten gegenstände von allen auf den Nuhvok-Kal zu werfen. Dadurch musste der Bohrok-Kal sich immer schnell drehen um allen Attacken ausweichen, oder sie neutralisieren zu können. Später versuchte Tahu ihn mit Tahnok anzugreifen. Doch der Bohrok-Kal der Gravitation lies die Bohrok Tahnok wegschweben und erhöhte die Schwerkraft von Tahu.

Später drangen die Bohrok-Kal in die Bohrok-Nester ein und besiegten kurzerhand die Exo-Toa. Dann fanden sie den Nuva-Würfel, doch die Toa Nuva waren ihnen gefolgt und Tahu setzte die Kanohi Vahi, die Maske der Zeit, ein um die Bohrok-Kal zu verlangsamen und es seinem Team zu ermöglichen ihre Symbole wiederzuholen, doch es bildete sich ein Schild um die Bohrok-Kal und ihre Krana-Kal verfärbten sich silbern. Dann übertrugen die Toa Nuva ihre gesamten Kräfte auf ihre Symbole. Dadurch konnten die Bohrok-Kal die Kräfte nicht mehr kontrollieren.

Durch die Überladung seiner Kräfte wurde er von einem kleinen Schwarzen Loch eingesaugt.

KräfteBearbeiten

Nuhvok-kal

Nuhvok-Kal erschien 2003

Nuhvok-Kal hatte die Kraft zu sprechen und wurde von einem Krana-Kal kontrolliert. Er bewegte sich zwar nicht schnell, war aber sehr mächtig. Er hatte die Kraft über die Gravitation, wodurch er die Schwerkraft von Objekten verstärken und verschwächen kann. Er benutzte Gravitationsschilder um seine Kräfte zu leiten.

Reale WeltBearbeiten

  • 2003 wurde Nuhvok-Kal verkauft.

QuellenBearbeiten


Bohrok
Bohrok Nuhvok | Lehvak | Pahrak | Tahnok | Kohrak | Gahlok
Bohrok-Kal Nuhvok-Kal | Lehvak-Kal | Pahrak-Kal | Tahnok-Kal | Kohrak-Kal | Gahlok-Kal
Bohrok-Va Nuhvok-Va | Lehvak-Va | Pahrak-Va | Tahnok-Va | Kohrak-Va | Gahlok-Va
Andere Bahrag | Krana | Krana-Kal | Av-Matoraner