FANDOM


"Was? Diese Verlierer sollen mich töten? Nicht an ihrem besten Tag."
— Nikila

Nikila
Kein bild vorhanden
Element: Elektrizität
Kanohi-Maske: Maske der Möglichkeiten
Toa-Team: Lesovikks Team
Waffe/-n: Dreizack
Ausrüstung: unbekannt
Standort: unbekannt
Zustand: tot

BiografieBearbeiten

Nikila war eine Toa aus Lesovikks Team. Sie war auch Lesovikks beste Freundinn, starb aber bei einem Kampf gegen eine Horde von Zyglak.

Lesovikks IllusionBearbeiten

In einer Vision/Illusion von Lesovikk, welche er von Karzahni geschickt bekam. Traf der Toa der Luft auf Nikila, welche ihm gratulierte, dass er eine Säurewolke, durch einen Zyklon besiegt hatte. Sie erzählte ihm, dass er und sein Team, ein Gebiet der Zyglak entdeckt hatten. Sie sagte, Lesovikk und das Team wollen es stürmen und die Zyglak besiegen. Dadurch erkannte Lesovikk, dass es eine Vision war, in der er gefangen war und nachdem Nikila ihn um Hilfe bat, wendete er sich ab und die Illusion verschwand.

Maske und WaffenBearbeiten

Nikila war Trägerin der Großen Maske der Wahrscheinlichkeit, mit der sie die Wahrscheinlichkeit von, in Zukunft passierenden Dingen, manipulieren konnte. Sie trug einen Dreizack, der ihr beim Leiten ihrer Elementarkräfte half. Nikila hielt sich für unbesiegbar und war eine gute Strategin. Als Toa der Elektrizität konnte sie das Element voll Beherrschen.

Reale WeltBearbeiten

  • Nikila wurde nie verkauft, ihr Aussehen ist nicht bekannt.

QuellenBearbeiten