FANDOM


Ko-Matoraner
Ko-Matoraner
Element: Eis
Lebensraum: Kalte Regionen
Verwandlung: Toa des Eises

Die Ko-Matoraner sind eine Rasse der Matoraner.

AllgemeinesBearbeiten

Auf Metru Nui waren die Ko-Matoraner meißtens Sternenforscher oder gelehrte, während die Ko-Matoraner von Mata Nui sehr gute Jäger waren und im Großen Krieg und dem Einfall der Bohrok immer hilfsbereit waren.

Ko-Matoraner tragen immer weiße oder hellblaue Rüstung.

FähigkeitenBearbeiten

Wie in allen Matoranern stecken auch in den Ko-Matoranern inaktive Elementarkräfte. Diese können erst benutzt werden, wenn sich der entsprechende Ko-Matoraner in einen Toa verwandelt. Eine Eigenschaft der Ko-Matoraner ist, dass sie extrem viel kälte aushalten können, weil sie in Eis-Regionen leben.

StandorteBearbeiten

Ko-Matoraner können an folgenden Orten gefunden werden:

QuellenBearbeiten


Ko-Matoraner
Mata Nui/Metru Nui Arktinen | Ehrye | Jaa | Jaatikko | Kantai | Kokkan | Kopeke | Kylma | Lumi | Pakastaa | Talvi | Toudo
Südlicher Kontinent Kazi
Tren Krom-Halbinsel Mazeka (früher)
Verwandelt Nuju | Kualus
Tot Ihu | Matoro

Matoraner

Onu-Matoraner | Le-Matoraner | Po-Matoraner | Ta-Matoraner | Ko-Matoraner | Ga-Matoraner

Av-Matoraner | Ce-Matoraner | De-Matoraner | Fe-Matoraner | Ba-Matoraner | Schatten-Matoraner