FANDOM


"Wir sind nur Agori, wir werden nicht gegen einen Glatorianer kämpfen!"
— Raanu

Agori
DLE Agori
Kräfte: Keine
Standort: Spherus Magna (früher)
Bota Magna
Bara Magna
Zustand: Aktiv

Die Agori sind eine Spezies und leben auf Bara Magna.

GeschichteBearbeiten

Die Agori lebten früher auf Spherus Magna und formten sich zu Stämmen zusammen. Sie wurden von den Großen Wesen angeführt. Später erwählten die Großen Wesen sechs Wesen und gaben ihnen Elementarkräfte. Diese Wesen waren von dort an die Element-Lords, diese wurden dann die Anführer der Stämme. Später wurde der Eisen-Stamm von einer unbekannten Plage bis auf wenige reduziert. Seitdem meiden die anderen Agori die restlichen überlebenden des Stammes, aus Angst sie könnten sich infizieren.

Bald wurde die Energiegeladene Protodermis auf Spherus Magna entdeckt. Bald merkten die Bewohner Spherus Magnas welche Kraft sich in der Protodermis verbarg und begannen einen Kampf um die Energiegeladene Protodermis, die in dem Kern-Krieg endete. Durch den Kern-Krieg geschah das Große Zersplittern, wodurch sich Spherus Magna in drei Planeten spaltete, die Element-Lords wurden eingesperrt und die meißten Agori landeten auf Bara Magna, wo sie ein System entwickelten, in dem Glatorianer gegeneinander kämpften um einen Krieg zu verhindern. Eine Agori-Art, die Zesk, begannen sich zurückzuentwickeln, bis sie eine primitive Spezies waren.

Wenn Agori sich alleine in der Wüste befinden werden sie oft von Knochenjägern entführt und an Skrall verkauft, dort arbeiten sie dann um die Waffen der Skrall zu reparieren. Als das Große Turnier begann gingen viele Agori nach Atero. Während des ersten Kampfes wurde Atero von den Skrall angegriffen. In dem Kampf starben einige Agori, dem Rest gelang die Flucht.

Einige Zeit später fand ein Arena-Kampf zwischen Tarix und Vastus in Tesara statt, bei dem viele Agori anwesend waren. Dann platzten plötzlich Ackar, Mata Nui, Gresh und Kiina in den Kampf und unterbrachen ihn. Die vier erzählten den versammelten Agori und den beiden Glatorianern, dass sich die Knochenjäger mit den Skrall verbündet und Tajun zerstört hatten. Sie überredeten die Agori schließlich alle Dörfer zu vereinen. Raanu wurde der Anführer der Mega-Stadt.

FähigkeitenBearbeiten

Die Körper der Agori sind nahezu komplett organisch. Sie sind außerdem sehr sparsam, da es auf Bara Magna nur wenige Ressourcen gibt. Sie sind sehr gut darin Dinge zu reparieren, da ihnen aber die Rohstoffe fehlen können sie kaum neue Dinge bauen. Die Agori leben in verschiedenen Stämme, die jeweils einen Anführer haben. Dieser Anführer herrscht normalerweise 250 Jahre, es sei denn er wird von dem Volk abgewählt. Die Agori benutzen die Glatorianer um ihre Probleme zu lösen ohne einen Krieg zu beginnen.

Bekannte AgoriBearbeiten

Agori 1

Drei der erschienenen Agori

Agori 2

Weitere 3 veröffneltichte Agori

  • Die Zesk, sie waren früher einmal Agori, entwickelten sich aber nach dem Großen Zersplittern zurück.
  • Ein blauer und ein goldener Agori, denen von einem Skrall Furcht eingeflößt wurde.
  • Ein Seegründer und ein Roter Agori, die während Greshs Kampf mit einem Skrall dabei waren.
  • Ein blauer und ein grauer Agori, die Raanu halfen von Atero zu fliehen.
  • Ein blauer Agori, der von den Skrall gefangen genommen, aber wieder freigelassen wurde.
  • Einige Agori, die bei dem Angriff auf Atero starben.
  • Einige weiße Agori, die von Gelu während eines Transportes bewacht wurden.
  • Einige Agori von Vulcanus
    • Zwei Agori, deren Karavane ein Rad verloren hatte. Gresh und Gelu begleiteten sie und wurden dann von Vorox angegriffen.
    • Einige Agori, denen Kiina das Thornax-Schießen beibrachte.
    • Ein Koch, mit dem Strakk streit hatte.
    • Einige Agori, die bei der Verteidungung Vulcanus´ halfen.

Weitere Agori findest du am Ende der Seite.

Reale WeltBearbeiten

  • Einige Agori wurden im Jahr 2009 verkauft.

TriviaBearbeiten

  • Die Agori waren die Vorlage für die Matoraner.

QuellenBearbeiten

Agori

Atakus | Tarduk | Lein (tot) | Zesk | Sahmad | Raanu | Kyry | Crotesius | Helden Agori | Kirbold | Metus | Kirbraz | Scodonius | Berix


Spezies
Spherus Magna Große Wesen
Bara Magna Agori (Zesk) | Glatorianer (Vorox) | Knochenjäger | Skrall | Element-Lords
Matoraner-Universum Matoraner (Toa) (Turaga) | Makuta | Vortixx | Skakdi | Zyglak
Silberne Stadt Lilane und Schwarze Wesen | Stadt-Bauende Kreaturen